22
Januar
Goodlive Artists presents

KIMBRA

+ TOMMY RAPS

Details

Tickets kaufen
A RECKONING TOUR

Kimbra kommt am 22. Januar 2023 für eine Live-Show nach Berlin in das Hole44 und stellt ihre Songs aus dem neuen Album „A Reckoning“ vor.

Ihren Durchbruch feierte die aus Neuseeland stammende Experimental-Pop-Performerin und zweifache Grammy-Preisträgerin mit der Single „Somebody that I used to know“ feat. Gotye (2011). Sowohl persönlich als auch musikalisch hat sie sich seither immer wieder neu ausprobiert und ihre Vielseitigkeit unter Beweis gestellt.

Ihr Debütalbum „Vows“ aus dem Jahr 2011 platzierte sich auf Platz 14 der Billboard Top 200 und wurde zudem in Australien und Neuseeland mit Platin ausgezeichnet. Mit ihrem zweiten Album „The Golden Echo“ (2014) inklusive einer Reihe von Kollaborationen mit Thundercat, Omar-Rodriguez Lopez von The Mars Volta, Bilal und John Legend entwickelte sie sich in eine elektronische Richtung weiter. Auch zu ihrem dritten Album „Primal Heart“ (2018), tourte sie mit Künstler*innen wie Beck, Odesza und David Byrne, spielte auf Festivals wie Coachella oder Austin City Limits und war 2019 auch zuletzt in Deutschland live unterwegs.

Während der Pandemie konzentrierte sie sich 2020 mehr denn je auf ihre Musik und arbeitete an ihrem neuen Album „A Reckoning“. Das Ergebnis: 10 Tracks, die exklusiv von Son Lux’s Ryan Lott mitproduziert wurden und eine Welt der klanglichen Größe schaffen.

„A Reckoning“ enthält brandneue Singles wie „Save Me“ und „Replay“, die unter anderem Herzschmerz inmitten einer globalen Pandemie verarbeiten. Begleitend zu ihrem Albumrelease folgt nun auch ihre Liveshow am 22. Januar 2023 als Comeback-Debüt in Berlin.